2013

Vortrag von Dr. Esther Lehnert auf der Fachtagung "Rechtsextreme in Pflegeberufen" in Greifswald (PDF-Dokument, 2.2 MB) (aus: Ostsee Zeitung, 17.10.2013)

 

 "Männlichkeiten im modernen Rechtsextremismus" - Vortrag von Dr. Esther Lehnert  auf der Frauenenquete "Maskulinismus.Anti.Feminismus" in Wien (aus: Austrian Presse Agentur, 07.06.2013) mehr

 

"Frauen im Rechtsextremismus. Weibliche Strategien in der Nachbarschaft, Vereinen und sozialer Arbeit“, Vortrag von Dr. Esther Lehnert  auf dem Fachtag "Frauen im Rechtsextremismus" am 08.05.2013 in der VHS Hildesheim Mitschnitt zum Anhören

 

Interview mit Ulrich Overdieck (Fachstelle Gender und Rechtsextremismus) über Rechtsextremismus in Deutschland und aktuelle Entwicklungen im NSU-Prozess. (Stimme Russlands am 24. Mai 2013) mehr

"Diddl-Maus und heißer Feger" (PDF-Dokument, 177.2 KB)- Dr. Heike Radvan über die Geschlechterrollen der rechten Szene in einem Artikel von Antonia Baum (aus: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.05.2013). mehr (PDF-Dokument, 177.2 KB)

"Frauen maßgeblich als Unterstützerinnen im Umfeld des NSU"- Die Vorsitzende des Vorstand der Amadeu Antonio Stiftung, Anetta Kahane, weist auf die Rolle der Frauen im NSU hin (aus: Neues Deutschland, 06.05.2013) mehr

"Nationaal feminisme" - Dr. Heike Radvan über rechte Frauen in Deutschland in einem Artikel von Jacques Schmitz (aus: Vrij Nederland, 06.05.2013) auf niederländisch

2. Offener Brief des Forschungsnetzwerks Frauen und Rechtsextremismus (PDF-Dokument, 49.6 KB)zum Prozessbeginn gegen die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe und zur Beteiligung weiterer Frauen im Netzwerk des Nationalsozialistischen Untergrunds (vom 12.04.2013) mehr (PDF-Dokument, 49.6 KB)

Interview mit Heike Radvan: "Im rechten Spektrum haben viele Frauen Betätigungsfelder" (aus: Thüringer Landeszeitung, 19.04.2013)
Heike Radvan hat weibliche Rollenbilder bei Neonazis untersucht und spricht darüber mit unserer Zeitung mehr